Die folgenden Kurse sind Leerkurse in verschiedenen Kursformaten. Nach dem Login mit den Zugangsdaten auf der Startseiten haben Sie die entsprechenden Rechte in den Kursen und können Inhalte einfügen und Funktionen austesten.

Hinweis: Hinter den Fragezeichensymbolen an vielen Stellen verbergen sich Hilfeinformationen. Zusätzlich finden Sie am Fuß vieler Seiten einen Link zur Dokumentation.

Denken Sie daran: Alle Kurse werden nachts gelöscht.


Dieser Kurs ermöglicht es, verschiedene Themen in Abschnitten anzulegen.

Dieser Kurs hat eine Wocheneinteilung im Kurs.

Dieses Kursformat stellt ein Diskussionsforum in den Mittelpunkt.
Zusätzlich haben wir für diesen Kurs die Sprachversion de_comm aktiviert. 

Damit werden statt des Begriffs 'Kurs', der Begriff 'Raum' und statt 'Trainer/in' 'Moderator/in' verwandt.

Dieses Format wird z.B. genutzt für ein Lernpaket (SCORM) oder einen Einstufungstest.

Die Art der Aktivität können Sie in den Kurseinstellungen individuell vornehmen.

Das Grid-Format ist ein modulares und visuelles Kursformat. Die Kursabschnitte werden versteckt. Dafür werden Fotos oder Grafiken in einer Rasteranzeige dargestellt. Ein Mausklick auf das Foto bzsw. die Grafik öffnet den Themenabschnitt.Grid-Format