Beim Streaming beginnt das Abspielen der Videodatei, während im Hintergrund die Datei nochgeladen wird. Der Nutzer kann fast sofort das Video ansehen. Die automatische Videokonvertierung sorgt dafür, dass Ihr Original-Video in das derzeit günstigste Darstellungsformat für Videos umgewandelt und in verschiedenen Darstellungsgrößen 'kopiert' wird.